Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2019

Vogelstimmen-Führung Friedhof Einbeck

Samstag, 13. April 2019_7:009:00
Friedhof Einbeck, Weinbergsweg
Einbeck, 37574

Am frühen Morgen entsteht ein vielstimmiger Chorgesang, der sich von naturinteressierten Menschen ohne Platzreservierung und Vorkasse erleben lässt. Schon weit vor dem Sonnenaufgang beginnt das Männchen des Gartenrotschwanzes Weibchen zu locken und Konkurrenten aus seinem Revier zu vertreiben.

Mehr erfahren »

Vogelstimmen-Führung Altendorfer Berg

Sonntag, 14. April 2019_7:009:00
Altendorfer Berg – Ende Negenborner Weg Einbeck Einbeck, 37154

In dieser Jahreszeit erwacht mit den wärmenden Sonnenstahlen das aktive Leben in der Natur. Der Frühling lässt sich nicht nur fühlen, sondern auch hören. Frühmorgens bieten uns die heimischen Vögel ein stimmgewaltiges Konzert.

Mehr erfahren »

Vogelstimmen-Führung im Naturschutzgebiet „Mäuseberg“

Sonntag, 28. April 2019_7:009:00
Naturschutzgebiet „Mäuseberg“, Bühle
Northeim, 37154

Es ist ein besonderes Erlebnis am frühen Morgen in der Natur zu sein, dem Vogelgesang zu lauschen und dabei von einer Anhöhe über die Landschaft zu schauen. Wir führen Sie zu solchen Orten im Naturschutzgebiet Mäuseberg bei Bühle. Ihr Scout beantwortet Ihnen dabei auch die Frage: „Wer singt denn da?“

Mehr erfahren »

Mai 2019

Nachtigall-Führung

Samstag, 11. Mai 2019_18:3020:30
Parkplatz Großer Freizeitsee, Am Nordhafen
Northeim, 37154

Bereits in der Antike galt der Gesang der Nachtigall als Vorbild für eine wohlklingende Stimme. Im Mittelalter aßen die Töchter des Adels Nachtigallenherzen um eine möglichst schöne Stimme zu bekommen.

Mehr erfahren »

Orchideen-Führung

Sonntag, 12. Mai 2019_0:00
wird rechtzeitig bekanntgegeben

Die Orchidee ist eine wahre Schönheit unter den Pflanzen. Ihre Blüte ist ein wahres Kunstwerk mit vielen verspielten Details und prächtigen Farbkombinationen. Die Naturscouts veranstalten eine botanische Führung zu diesen artenreichen Schönheiten.

Mehr erfahren »

Führung zu gefiederten Neubewohnern des Leinetals

Sonntag, 19. Mai 2019_17:0020:30
Parkplatz Bahnhof Salzderhelden, Alte Bahnhofstr. 8
Einbeck, 37574

Durch den Bau des Hochwasserrückhaltebeckens und der Entstehung einer fast geschlossenen Feuchtwiesenlandschaft von ca. 1000 Hektar findet der Beobachter nun zuvor selten gewordene Arten wie den Weißstorch, die Graugans und die Nachtigall.
Die Naturscouts führen die Teilnehmer zu den interessantesten Beobachtungsstellen, geben Hinweise und Erläuterungen. Wenn später am Abend alle ganz still sind, gibt es ein Klangerlebnis durch den Gesang der Nachtigall.

Mehr erfahren »

Juli 2019

Ferienpassaktion für Kinder im Wald

Samstag, 6. Juli 2019_11:0015:30
Einbecker Stadtwald, Hube
Einbeck, Deutschland

Kinder erleben Natur Während der Ferien bietet die Stadt Einbeck diverse Aktivitäten für daheim gebliebene Schulkinder an. Bei unserem Angebot im Waldgebiet "Hube" nördlich von Einbeck lernen die Kinder auf spielerische Weise welche Pflanzen dort wachsen und wie Vögel ein Nest bauen.    

Mehr erfahren »

September 2019

Vogelzug-Führung

Sonntag, 29. September 2019_14:0016:30
Beobachtungsturm Geschiebesperre

Es ist die Zeit der jährlich größten Tierwanderung der Erde, die Zeit des Vogelzugs. Einige Gänsearten, die in der sibirischen Tundra den Sommer verbringen, haben sich schon zu uns nach Westeuropa auf den Weg gemacht. Andere Vogelarten, wie zum Beispiel der Star, zieht es von uns ans Mittelmeer.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Vogelzug-Führung

Sonntag, 20. Oktober 2019_14:0017:00
Beobachtungsturm Geschiebesperre

Es ist die Zeit der jährlich größten Tierwanderung der Erde, die Zeit des Vogelzugs. Einige Gänsearten, die in der sibirischen Tundra den Sommer verbringen, haben sich schon zu uns nach Westeuropa auf den Weg gemacht. Andere Vogelarten zieht es von uns ans Mittelmeer.

Mehr erfahren »

Vogelzug-Führung

Sonntag, 27. Oktober 2019_10:0012:00
Beobachtungsturm Geschiebesperre

Es ist die Zeit der jährlich größten Tierwanderung der Erde, die Zeit des Vogelzugs. Einige Gänsearten, die in der sibirischen Tundra den Sommer verbringen, haben sich schon zu uns nach Westeuropa auf den Weg gemacht.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren